Der Rückbick von C21 und geschichtliches aus alten Aufzeichnungen

Das Gründungsprotokoll vom Verein

Der OV Landsberg/Lech (DOK: C21) wurde am 12. Mai 1979 gegründet. Im Folgenden finden Sie die Protokolle über die Gründungsversammlung des DARC-Ortsverbandes Landsberg/Lech, DOK:C21, sowie die Wahl des Ortsverbandsvorstandes im Rahmen der Gründungsversammlung am 12.Mai 1979.

_

Amt ab Amt bis Call Name




12.05.1979 03.02.1984 DK6MM Werner Mix
03.02.1984 27.10.1984 DF6MM Dagmar Schomburg
27.10.1984 20.02.1985 DL9MAQ Peter Rabauer
19.02.1985 28.07.1989 DL9CQ Walfried Pfister
09.06.1989 01.03.1991 DL9MDH Tassilo Baustert
01.03.1991 27.03.1993 DG5MDL Peter Frank
27.03.1993 15.03.1996 DL5MHP Arno Plack
15.03.1996 17.12.1998 DL3MHX Matthias Lehmann
17.12.1998 15.12.2000 DK1YH Rudolf Häusler
15.12.2000 20.06.2003 DC2MRR Dipl.Ing.Richard Rossa
20.06.2003 heute DC5CQ Hans Brunner

1993 - Funkverkehr mit Sondergenehmigung zwischen DF0LT und GB2CFP
Anläßlich der 200-Jahr-Feier zur Errichtung des ersten 'POLE' in Failsworth fand zwischen dem OB der Stadt Landsberg und dem Councillor von Failsworth (einer der Landsberger Partnerstädte) ein QSO mit Austausch von Grußbotschaften statt!

 

 

 

 

 

DG1CO, Dieter silent key

Vollkommen unerwartet ist unser langjähriges Mitglied Dieter, DG1CO am 12. November 2013 im Alter von 67 Jahren verstorben.

Dieter war seit 1978 Mitglied im DARC und hat großen Anteil an unserem OV-Leben gehabt.
Er stand uns mit seinem Fachwissen immer mit Rat und Tat zur Seite.

Dieter, wir werden Dich nicht vergessen

 

Hans, DC5CQ
OVV C21

 

DK1YH, Rudi silent key

Am Dienstag, 06.11.12 ist unser ehemaliges OV-Mitglied (OVV 1998 - 2000), Rudi, DK1YH, im Alter von 86 Jahren verstorben.

Rudi war ein Funkamateur aus der Zeit, in der anfänglich nur Selbstbau zum QRV-werden führte.
An seinem früheren QTH, Geltendorf, erfreute er sich bereits in den 60ern an seinem 18m VERSA-Tower mit 5_Element-Beam.
Auch KW-Mobilbetrieb, zu der Zeit mit HEATHKIT-/ATLAS-TRX, war ihm nicht fremd.
Gerne erinnere ich mich an die Erzählungen seiner Urlaubsfunkaktivitäten aus Malta, den Kanarische Inseln und Spanien.

Viele Jahre in Landsberg wohnend, blieb er dem Hobby treu und war bis zum Beginn seiner längeren, schweren Krankheitsphase Mitglied im OV C-21.

 

Für den OV, Klaus, DL4MFF

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok